Griffe

Antworten
Siegfried
Beiträge: 35
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 19:01
Wohnort: Worms

Griffe

Beitrag von Siegfried » Do 13. Jul 2017, 15:54

Schöne Griffe für die Pfeifenspunde habe ich mir aus den Griffen eines Essbesteckes mit Holzgriffen gemacht, Essbesteck vom Flohmarkt für sehr kleines Geld. Einfach passend und gerade abtrennen (der Rest ist Müll) Spund und Griff bohren und mit einem kleinen Holzdübel verleimen, fertig !
P1020621.JPG
P1020621.JPG (75.29 KiB) 1161 mal betrachtet

Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 140
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 14:48
Wohnort: Hemmingstedt

Re: Griffe

Beitrag von Reinhard » Do 13. Jul 2017, 17:44

Hallo Siegfried,
ein super Tipp. Davon lebt so ein Forum. Auf die einfachen Sachen muss man erst gestoßen werden.Man sitzt oft in seinem Kämmerlein und macht sich hochtrabende Gedanken. Dabei liegt das Einfache so nahe. Vielen Dank u. weiter so
Gruß
Reinhard

Organjohann
Beiträge: 18
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 23:48

Re: Griffe

Beitrag von Organjohann » So 8. Mär 2020, 23:00

IMG_1979.JPG
IMG_1979.JPG (38.34 KiB) 92 mal betrachtet
Diese Sachen habe ich in einem chinesischen Kleinwarengeschäft erhalten, auch für ganz kleines Geld. Die Kugeln sind 11 bzw 15 mm in durchmesser. Davon lassen sich ganz nette Griffe bauen.

HolgerS
Beiträge: 26
Registriert: Mi 1. Jan 2020, 13:03
Wohnort: Herzogenaurach

Re: Griffe

Beitrag von HolgerS » Fr 20. Mär 2020, 19:26

Aufpassen bei den Stäbchen, ich habe die Erfahrung, daß solche aus Bambus sich ganz schlecht verkleben lassen und wieder rausrutschen.

Griffe werde ich bei www.holz-allerlei.de bestellen, z.B. figuren-familie-bauchig.

Grüße und bleibt gesund!

Antworten