Meine Stanze

Antworten
Benutzeravatar
Piet Paardekam
Beiträge: 34
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 14:43
Wohnort: Zutphen Niederlande
Kontaktdaten:

Meine Stanze

Beitrag von Piet Paardekam »

Die Corona hat mir viel Zeit für die Hobbys gegeben. Ich baute eine Lochstanze und machte einen Bericht darüber. Es ist leider auf Englisch, aber ich denke nicht, dass das ein Problem sein wird.
Es ist ein völlig neues Design. Ich habe zwei Programme dafür gemacht. Ein Programm für den PC (Midpons) und eines im Arduino (Stepperpons)
Sehen Sie mal:
http://www.draaiorgelweb.nl/fotoboeken/ ... toboek.php
Passwort ist nicht erforderlich.

Im Forum finden Sie einen weiteren Bericht auf Niederländisch:
http://www.draaiorgelweb.nl/orgelforum/ ... =17&t=1411

Eine video:
.
ponsrun5.wmv
(4.05 MiB) 66-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 178
Registriert: Sa 28. Nov 2015, 14:48
Wohnort: Hemmingstedt

Re: Meine Stanze

Beitrag von Reinhard »

Hallo Piet,

Ich habe bisher so einiges an Stanzen in den Foren ansehen können. Sie sind wirklich alle gut, aber das hier ist die Krönung.
In ca. 1,5 Stunden ein 30m langes Band stanzen,dass ist Wahnsinn. Da hast du eine Super Arbeit geleistet. Ich vermute,dass bei einigen Kollegen der Wettbewerb ausbricht um das noch zu toppen.
Für alle, die den umfangreichen Bericht lesen möchten ein Tipp: Der Google Übersetzer übersetzt die Niederländische Ausführung Abschnittsweise fehlerfrei. Die Übersetzung lässt sich dann abspeichern.

Also Piet, mache bitte weiter so.

Viele Grüße
Reinhard
Antworten